Musikfundstück #1: g’schmeidiges Schlagzeugintro

von tobonaut

Servus allesamt,

dieser Post richtet sich an Fellows mit etwas härteren Musikgeschmack, an jene, welche gern ein gedroschenes Schlagzeug hören.

Die Rede ist von „Time Takes Us All“ der Melodic-Death-Metal Band Kalmah (Bandsite).

Ach Ramon, ein Kopf hinter den adminstories.de empfand vor allem das Intro als sehr gelungen. Dieses Lob sollte euch Ansporn genug sein und einmal auf den unterliegenden Play-Button zu drücken.

Wer diese famose finnische Band live erleben möchte, muss sich leider auf nächstes Jahr gedulden. Keine Live Auftritte mehr in 2011.

Viel Spaß beim Luft-Schlafzeug spielen!

– der Bayer

Advertisements