Futter für die Ohren

Da der Bayer ja so freundlich gefragt hat was ich so für Podcasts höre kann ich sagen: es sind weniger geworden ;) Mir fehlt inzwischen ganz einfach die Zeit. Während bis April jeden Tag zwei Stunden im Auto gesessen habe sind das jetzt noch so ungefähr 10 Minuten… wenn ich langsam fahre.

Daheim habe ich nicht wirklich Lust Podcasts zu hören sondern werfe dann lieber eine gute CD in den Player.

Trotzdem versuche ich den folgenden Podcasts weiterhin zu folgen:

  • Die Flimmerfreunde :: Der absoluteübergute Podcas rund um alles was mit bewegten Bildern, Kino und Serien zu tun hat. Bernd Begemann, Kay Otto und Ben Shadow sind extrem unterhaltsam, tun so als hätten Sie Ahnung von dem was sie da erzählen und überzeugen in der Regel durch fantastische Tonqualität. Dummerweise melden sich die Jungs nur noch selten zu Wort, aber auch das Archiv ist einen Besucht wert.
  • RadioTux :: Hier höre ich vorrangig die Interviews kreuz und quer aus der OpenSource-Szene. Die Talk-Runde ist mir für das Zuhören nebenbei zu anstregend, weshalb ich das nur noch ab und an höre. Die Magazinsendung gibt es ja leider nicht mehr ;)
  • Deimhart :: Der bekannte Podcast von Dirk und Roman aus der Schweiz. Die Mischung der Themen finde ich sehr gut. In der Natur der Sache liegt, dass ich auch hier einigen Episoden nicht folgen kann, weil ich sie nicht nebenbei hören kann.
  • Pofacs :: ist leider in letzter Zeit sehr ruhig geworden. Zum Start von Pofacs hat mir die Vorstellung von alternativen Computersystemen und -programmen sehr gut gefallen.
  • Alternativlos :: Ist immer sehr gut zum Kopf gerade rücken. Wählst du die rote Pille?
  • Heldenfunk :: Den Podcast der Systemhelden. Technisch noch immer interessant, ich höre das aber hauptsächlich um zu sehen wo die Reise von (ex-Sun jetzt) Oracles Produkten hin geht.

Mehr Podcasts abonniere ich nicht regelmäßig, dafür fehlt mir einfach die Zeit. Wenn allerdings bei anderen Podcasts interessante Themen dran kommen picke ich mir da gerne mal eine Episode raus.

— der Würschtlmann

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s