Tipps für ein gutes Zeitmanagement

Servus,

gerade bin ich im Blog von Dirk auf seinen Vortrag von der kürzlich stattgefunden OpenRheinRuhr Ubucon gestossen.

Auch wenn ich nicht 100% das Szenario welches Dirk vorgibt selbst erlebe, konnte ich doch einige Ideen und Herangehensweise für mich filtern. Kleine Änderungen im täglichen Arbeitsablauf sorgen innerhalb von einer Woche für eben – genau – grosse Änderungen.

Das Video geht eine gute Dreiviertelstunde, die sich sicherlich im Anschluss irgendwo einsparen lässt :).

Ich wünsche euch noch einen Abend, Servus.

– der Bayer

2 Gedanken zu “Tipps für ein gutes Zeitmanagement

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s