Der Bayer und der Würschtlmann

Von Würsten und Bayern

Kategorie: General

Windows 10 IoT Core via C# herunterfahren

by tobonaut

Diese Frage wurde im Technet Forum oft gestellt und meistens mit den Worten „Stecker ziehen“ beantwortet. Das dies auch anders geht, zeigt der bekannte, deutsche Technet’er Koopakiller aka Tom Lambert (MVP, MCC, Technet, Twitter) in seinem detaillierten Blogpost.

Generell ist es aber nicht schwer. Neben dem neuen Package Namespace

xmlns:iot="http://schemas.microsoft.com/appx/manifest/iot/windows10"

muss nur noch etwas an den Fähigkeiten der App geschraubt werden

<Capabilities>
    <Capability Name="internetClient" />
    <iot:Capability Name="systemManagement"/>
</Capabilities>

und schon kann man mit nur einer Zeile Quelltext das System zeitgesteuert ausschalten oder weniger drastisch neustarten.

ShutdownManager.BeginShutdown(ShutdownKind.Shutdown, TimeSpan.Zero);

Danke an Tom für dieses Snippet!

Advertisements

#Windows10Devices Event – Microsoft is back (on engineering)

by tobonaut

Machen wir es kurz. Das heutige #windows10devices Event war großartig wenn man im Redmond Ökosystem lebt. Tolle Softwareankündigungen, HoloLense wird bald kaufbar sein, etc. pp.

Was mich jedoch wirklich überrascht hat war, dass Microsoft wieder einen auf Hardware-Enthusiast macht. Mit den neuen Surface Produkten – hier vor allem dem neuen Surface Book zeigt Microsoft den OEMs wie es richtig geht.

Surface Pro 4

Ich hoffe dass dies Ganze wieder mehr Action in die Hardwaresparten der großen drei bringt. Google hat enttäuscht und Apples Mac Book Pros sind ja auch eher gesunde Evolution statt stauende Revolution des Devices-Marktes.

Viel Spaß beim Ansehen der Keynote!

[Serientipp] Holt and Catch Fire

by tobonaut

Wer würde als IT-naher Mensch nicht gerne einmal in den Spirit als die Geschehen des Silicon Valley der frühen 80er Jahre eintauchen wollen. Wenn auch wohl etwas überzeichnet, dennoch sehr sympathisch ermöglicht dies die AMC Serie „Holt and Catch Fire„. Die Serie ist in den ersten beiden Staffeln, welche bei Amazon Prime Video nun vollständig (Staffel 2 noch nur in OV) anzusehen ist, für meineiner sehr viel versprechend und endet mit einem Cliffhanger – eine dritte Staffel scheint eventuell möglich zu sein.

Wikipedia beschreibt den Anfang der Serie wie folgt:

Halt and Catch Fire spielt in den frühen 1980er Jahren und handelt vom Computer-Boom durch die beginnende Verbreitung des Personal Computer. Erzählt wird die Geschichte durch die Augen dreier Weggefährten: Dem Visionär Joe MacMillan, Ingenieur Gordon Clark und das programmierende Wunderkind Cameron Howe.

Trailer zur ersten Staffel

Trailer zur zweiten Staffel

[Lesetipp] Creating a safer city with IoT

by tobonaut

… der offizielle Klappentext des Papiers ist nach Microsoft:

When a call comes in to 911, seconds count. In the city of New
Orleans, a technology solution from Microsoft and Motorola Solutions
is drawing on the potential of the Internet of Things (IoT) to vastly
streamline the ways in which 911 dispatchers communicate with officers
and first responders.

Unter der Notfallrufnummer erreicht man in den Staaten neben Polizei auch Feuerwehr und Notärzte. Diese vielen verschiedenen Kräfte während eines Notfalls ideal einsetzen zu können erfordert viel Erfahrung und unterstützende Technik für die Retter.

911

Natürlich wirken auf Westeuropäer manche Szenarien eher bedrohlich als das diese eine Gefühl von „Sicherheit“ vermitteln würden – nichtsdestotrotz ist es schön zu sehen wie auch in diesem Umfeld IoT das Leben erleichtern und das Arbeiten effizienter gestalten kann.

Es kehrt nun wieder Frieden im Windows 10 IoT Technet Forum ein – endlich!

by tobonaut

Nach einigen Wochen der sehr negativen Stimmung innerhalb des Windows 10 IoT Technet Forums kehrt nun nach einer Radikalkur seitens Microsoft Technet Moderatoren wieder Ruhe ein. Die entsprechenden, und als invalid identifizierten, Benutzerkonten wurden gesperrt und es soll nun wieder mehr Themeneinheit im Forum herrschen. Mehr dazu im passenden Thread.

IoT Girl

Ich hoffe, dass sich diese Community davon erholt und auch weiter durch Microsoft gefördert wird. Schließlich stellt diese ein neues – und im Auge des Betrachters sogar ‚cooles‘ – Betätigungsfeld der Redmond da. Dieses sollte man nicht durch minderer Qualität oder stiefmütterliches behandeln gleich zu Anfang ersticken lassen. Das dies passiert beweist leider der seit einiger Zeit eingestellte Windows 8 Student Developer Club.

Logo Farben von Google und Microsoft im Vergleich – Ein Schelm der böses dabei denkt

by tobonaut

Thomas Benkö, Deputy Editor-In-Chief für blickamabend.ch, hat in seinem Tweet die Farbbestandteile der Logos beider Tech-Giganten einmal auf hexadezimal Ebene gegenüber gestellt. Viel Unterschied ist dort nicht erkennbar, oder?

Google zu MSFT Farben

Beef in der Windows 10 IoT Community im Technet!

by tobonaut

Beef, das neumodische Wort für Ärger aka Stunk, ist nun in der Microsoft Windows 10 IoT Community ausgebrochen. Bereits vor einigen Wochen habe ich über die Zustände in diesem Forum geschrieben. Dies änderte sich seither nicht. Nun sind mehreren Benutzern die Krägen geplatzt. Allen voran FredMurphy der das Verhalten des Benutzers akacheah nicht länger tolerieren wollte. Er eröffnete nun einen entsprechenden Thread um auf die Misslage hinzuweisen.

Technet Post

Nicht nur dass er akacheah ‚entlarvte‘, Arduino Fragen aus dem Stackoverflow Universum schamlos zu kopieren, er suchte zu jedem Post auch das Original heraus. Respekt! Den ganzen Sachverhalt gibt es im entsprechen Thread im Forum nachzulesen.

Hoffen wir, dass sich das Forum von dieser Schieflache erholen kann und Microsoft endlich durchgreift. Wäre schade wenn diese Community den Bach runter gehen würde.